Archives for Unternehmen

VERTRAUEN – IHR USP!

Vertrauen, Handel, Verkauf, Onlinehandel, Amazon, Laden, Fotos, Kamera, Service, Fotografieren

Beim Kauf eines Produkts spielt er eine wesentliche Rolle: der Preis. Ganz klar. Kein Wunder also, dass immer mehr Konsumenten das Fotogeschäft um die Ecke als kostenlose Ausstellungsfläche und Beratungsleistung für Amazon & Co. benutzen. Gekauft wird anschließend günstig beim Onlineversandhandel. Das wundert mich wirklich ganz und gar nicht. Ich selbst bin kürzlich schwach geworden,…

DER CHEF – EIN EINDEUTIGER ERREGER

Chef, Mitarbeiter, Torsten Osthus, FC Bayern München, Unternehmen, Robert Lewandowski

Die Zutraueritis hat einen eindeutigen Erreger: Der Chef geht beim Übertragen der Verantwortung von dem aus, was er will, statt von dem, was der Mitarbeiter leisten kann. Stellen Sie sich vor, Carlo Ancelotti, Trainer von Bayern München, ernennt seinen Super-Stürmer Robert Lewandowski als Mannschaftskapitän, nur weil er der beste Mann auf dem Feld fürs Toreschießen…

MITARBEITER SIND GEWOHNHEITSTIERE

Mitarbeiter, Gewohnheit, Führung, Unternehmen, Epowerment

Hurra und Halleluja – neue Aufgaben im Unternehmen rufen nur selten solche Begeisterungsstürme hervor. Mitarbeiter sind nunmal zuallererst Menschen – und damit Gewohnheitstiere. Wenn sie das Feld ihres erprobten Tuns verlassen, dann entwickeln sie unangenehme Gefühle. Ein Verhaltensmuster, für das Ihre Mitarbeiter gar nichts können – es ist in unserer Geschichte begründet. In Zeiten der…

„EINER FÜR ALLE“ – MEHR MUSKETIERE FÜR UNTERNEHMEN

Unternehmen, Torsten Osthus, Einzelkämpfer, Führungskraft

Politische Spielchen, Grabenkämpfe oder Ego-Trips – je weiter oben auf der Führungsetage, desto größer die Einzelkämpfer-Mentalität. Das beobachte ich leider häufig in Unternehmen. Dabei ist es gerade bei Ihnen auf der obersten Führungsebene unerlässlich, dass das Miteinander stimmt. Wenn Sie nach dem Leitgedanke „Einer für alle, alle für einen“ agieren, dann stärken Sie Ihr komplettes…

EIN COLT-DUELL OHNE GEWINNER

Konflikt, Mitarbeiter, Streit, Chef, Empowerment, Torsten Osthus

Wenn zwei Cowboys in einem Western aufeinandertreffen, dann ist meist die einzige Frage: Wer schießt schneller? Wer als Angreifer handelt und wer aus Selbstverteidigung, kann nicht mehr auseinandergehalten werden. Beide Cowboys handeln aus dem Impuls heraus, sich zu schützen. Dieses Verhalten ist nicht nur im Wilden Westen gang und gäbe, sondern auch bei der Führung…

EIN NEUES PFERD IM STALL

Unternehmen, Qualität, Pferd, Mitarbeiter, Veränderung

Wenn das beste Pferd im Stall nicht mehr an den Start geht, dann muss ein neues Turnierpferd her – keine Frage. Die Hoffnung ist natürlich, dass dieses sofort an die Leistungen seines Vorgängers anknüpfen kann, sogar noch besser oder höher springt. Doch in der Praxis ist es meist so, dass erstmal keine ersten Plätze erreicht…

AUFS HERZ ZIELEN – KOMMUNIKATION IM UNTERNEHMEN AUF EINEM NEUEN LEVEL

Führung, Mitarbeiter, Unternehmen, Management

„Wie geht’s?“ – „Läuft.“ Wenn sich die Kommunikation in Ihrem Unternehmen in etwa so anhört, läuft gehörig etwas schief. Oft wählen Mitarbeiter eine floskelhafte Antwort, wenn sie davon ausgehen, dass der Chef nicht wirklich von ihren Problemen hören will. Für Sie als Führungskraft ist es in solchen Fällen umso wichtiger, nachzufragen und sich nicht mit…

1 2
Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.